Lade Veranstaltungen

8. Faustball Schüler – Camp 2018
U 11 – 14 m + w
vom 01. bis 04. Juli 2018 in Kubschütz

Das achte Schüler – Camp beginnt unmittelbar mit den Sommerferien auf der Sportanlage in Kubschütz. Ziel bleibt die Verbesserung der faustballerischen Anlagen aller Teilnehmer, Leistungen zeigen, die zu einer Berufung in die Landesauswahl führen. Im Vorfeld der SDM ist es die beste Gelegenheit zur Leistungssteigerung. Ich freue mich die bereits nominierten Auswahlspieler begrüßen zu können.

Von den Landestrainern werden Workshops angeboten:
Angriffsspiel und Angriffstaktik ,Videoaufzeichnungen zur Korrektur der Bewegungsabläufe – Angabe und Rückschlag, professionelles Abwehrspiel, Zuspiel für erfolgreiches Angriffsspiel.
Mix – Turnier zum Auftakt und Camp Meisterschaft im Kleinfeld sind im Programm.

Übernachtet wird in mitgebrachten Zelten. Es erfolgt eine Versorgung mit Frühstück, Mittagessen und Abendbrot. Ein Rahmenprogramm wird gemeinsam arrangiert.
Teilnehmen können alle aktiven Faustballspieler – innen von 11 – 14 Jahren und die es werden wollen..
Ab 4 Sportler je Verein betreut die Kinder ein Betreuer als Teilnehmer (auch ohne Faustballkenntnis) in der trainingsfreien Zeit , für Trainer und Betreuer ist die Teilnahme erwünscht und kann für die Fortbildung zur Lizenz – Verlängerung anerkannt werden, vorher beim STV anmelden. Das Camp ist auf 70 Teilnehmer beschränkt!
Die Interessenten melden sich bis 30. April 2017 verbindlich über die Abteilungen bei Horst Tillner mit Name, Vorname, geb. Verein, per Mail an
tillner@sachsenfaustball.de

Die Anreise erfolgt am 01. Juli 2018 in Kübschütz ab 11.00 Uhr, der Beginn 15.00 Uhr. Die Abreise erfolgt am 04.07. 2018 bis 10.00 Uhr!
Die Unkosten betragen 55,00 €, dieser Betrag ist für 11 Mahlzeiten, Mineralwasser, Obst, Sportstättenkosten und Lektoren. Der Betrag ist bei der Anreise bar mitzubringen. Jeder Teilnehmer bringt einen spielfähigen Ball, wetterfeste Kleidung, Badeerlaubnis der Eltern und die Chip-Karte der Krankenkasse mit.

Das Camp findet bei einer Meldung von 50 TN statt.

Mit sportlichem Gruß

Gez. H. Tillner        Gez. Frank Neumann        Gez. Susann Vogel
Landesfachwart       Jugendfachwart                 Landeslehrwart