Das Sommerfest der Vereine ist Geschichte… wieder einmal kam das Dorf zu einem sehr familiären Spätsommernachmittag und -abend zusammen. Nachdem zu Beginn des Nachmittags die Vereine des Dorfs einigen zu bieten hatten, haben die Mädels aus dem Waldkirchner Hort unter Leitung von Katrin für die Gäste zwei tolle Tänze präsentiert. Diese Gelegenheit nutzte man und enthüllte die neue, geschnitzte Holzfigur am Eingang unseres Mehrgenerationsplatzes… ja, ab sofort begrüßt Edwin die Gäste, die aus den Platz kommen. Ein großer Dank gilt dabei Matthias Kämpfer, der jede Menge Zeit und Kreativität reingesteckt hat und die Figur herausgesägt hat. Toll gemacht und großes Lob!

Gleichzeitig haben die Profigriller Johannes Michaelis und Matthias Böttger sechs verschiedene Gerichte am Grill und Feuer gezaubert. Vom Waldkirchner McRip bis zu Boldet Chicken in Tortillas und natürlich feinem Lachs gabs alles zu probieren. Fein echter Schmaus. Vielen Dank, das war was ganz besonderes.

Der Abend wurde abgerundet mit Livemusik der Band “Hausgemacht”, die zum dörflichen Miteinander perfekt dazu gepasst. Ja, richtig gemütliche Stimmung war das auf dem Festplatz und das bei bestem Altweibersommerwetter… ein gelungener Nachmittag, bei dem sich viele Waldkirchner mal wieder getroffen haben. Schön, dass ihr euch die Zeit genommen habt, vorbei zu kommen.

Hier gibt es ein Eindrücke vom Sommerfest in Waldkirchen.

ZUR GALERIE