Die 6.Runde fand für unsere erste Mannschaft in Crimmitschau statt.

Post SV Crimmitschau war als Absteiger aus der Landesklasse leicht favorisiet.

Nach dem Spielverlauf war für uns ein Sieg möglich.

Punkteteilungen von Hermann und Falk sowie ein Sieg von Max brachte uns 2:1 in Führung.

Karl konnte durch einen ungenauen Zug seine überlegene Stellung leider nicht gewinnen und musste Remis annehmen.

Nach dem Sieg von Bernd standen wir mit 3,5 Punkten kurz vor der Ziellinie.

Erik plädierte auf Zugwiederholung, hatte sich aber verzählt. Dadurch kam er aus dem Konzept und verlor seine Partie.

Nachdem auch Frank das Endspiel mit ungleichfarbigen Läufern nicht halten konnte, musste die Entscheidung am ersten Brett fallen.

Markus hatte mit der früheren Auswahlspielerin Constance Jahn eine schwierige Aufgabe, welche er aber sicher zum Remis abwickelte.

Somit hatten wir unser selbst gestelltes Minimalziel erreicht und fuhren mit einem 4:4 nach Hause.

 

Staffel A

Pl. Mannschaft Sp. MP BP
1 VSC Plauen 1952 1 6 10 30.0
2 TSV IFA Chemnitz 1 6 9 27.0
3 SV Markneukirchen 1 6 8 25.0
4 Schachklub König Plauen 4 6 6 24.5
5 SG Waldkirchen 1 6 6 24.0
6 Post-SV Crimmitschau 1 6 6 23.5
7 ESV Nickelhütte Aue 4 6 6 22.5
8 SV SAXONIA Bernsbach 1 6 5 24.0
9 SG CX Schwarzenberg-Raschau 1 6 2 21.0
10 Schachverein Klingenthal 1 6 2 18.5
Runde 6 am 19.01.2020 um 9:00 Uhr
SV SAXONIA Bernsbach 1 TSV IFA Chemnitz 1 4:4
VSC Plauen 1952 1 Schachverein Klingenthal 1 6:2
SV Markneukirchen 1 Schachklub König Plauen 4 3:5
Post-SV Crimmitschau 1 SG Waldkirchen 1 4:4
ESV Nickelhütte Aue 4 SG CX Schwarzenberg-Raschau 1 4,5:3,5

Unsere Zweite konnte sich durch einen knappen 4,5:3,5-Heimsieg gegen den Zwickauer SC 3 etwas vom Tabellenletzten absetzen. Dabei teilte man sich die Punkte an den ersten 5 Brettern. Ingolf punktete voll, und auch unser “Neuer”, Frank Zeidler, fuhr am 8.Brett seinen ersten Punkt ein. Herzlichen Glückwunsch!

Auf die Zweite wartet noch mit Adorf, Plauen und Wilkau ein hartes Restprogramm. Mit allzu vielen  Punkten brauchen wir wohl nicht mehr zu rechnen … .

 

Staffel C

Pl. Mannschaft Sp. MP BP
1 Schachklub König Plauen 5 6 12 34.0
2 Zwickauer Schachclub 2 6 10 34.5
3 Muldental Wilkau-Haßlau 4 6 8 28.0
4 Post-SV Crimmitschau 2 6 7 24.0
5 TSV Lichtentanne SAbt 1 6 6 22.5
6 VfB Adorf 4 6 5 21.5
7 SV Rot-Weiss Treuen 1 6 4 25.5
8 SV Empor West Zwickau 1 6 4 18.5
9 SG Waldkirchen 2 6 3 17.5
10 Zwickauer Schachclub 3 6 1 14.0
Runde 6 am 19.01.2020 um 9:00 Uhr
SG Waldkirchen 2 Zwickauer Schachclub 3 4,5:3,5
Schachklub König Plauen 5 SV Rot-Weiss Treuen 1 5:3
TSV Lichtentanne SAbt 1 Post-SV Crimmitschau 2 5:3
SV Empor West Zwickau 1 Muldental Wilkau-Haßlau 4 0,5:7,5
Zwickauer Schachclub 2 VfB Adorf 4 5:3